VISIONEN FÜR DIE ZUKUNFT- TalKIT eine Initiative von und für engagierte Studierende

Unter dem diesjährigen Motto „E-volution- Die Zukunft der Mobilität?“ findet am 4.-5. Mai 2011 im Audimax des KIT und am Karlsruher Schloss die Veranstaltung des Wirtschafts- und Technologieforums talKIT statt.

Nach dem Erfolg des letzten Jahres mit der Veranstaltung „Wirtschaft 2.0 – Zusammenbruch, Umbruch, Aufbruch?“ und dem Erwerb des Stiftungspreises der Stiftung „Wissen plus Kompetenzen“ sind die Erwartungen hoch. Dieses Jahr werden mehrere Workshops, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Pitches und Kamingespräche geboten. Unter anderem werden adäquate Persönlichkeiten der Wirtschaftsbranche, der Gesellschaft, der Forschung und der Politik auftreten.

Nach 125 Jahren jährt sich die Patentvergabe von Carl Benz für seinen Motorwagen. TalKIT greift dies auf und verwendet die aktuelle Thematik des Elektroantriebs für das Automobil als Leitfaden für seine Veranstaltung.
TalKIT ermöglicht engagierten Studierenden sich mit der zeitgemäßen Thematik der Ökonomie, Ökologie und der Technologie auseinanderzusetzen.
Das Programm beginnt am 4. Mai 2011 um 9:00Uhr mit einer Begrüßung des KIT Präsidenten Prof. Dr. Horst Hippler im Audimax.

Weitere Infos über diese Veranstaltung, die Workshops und über talKIT im Allgemeinen gibt es per E-Mail unter info@talkit.eu oder im Internet auf http://www.talkit.eu

Rocio Günther

Bookmark Tools
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Digg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Add to favorites

Einen Kommentar schreiben