Faszinierend – Logbuch einer Kultserie

„Der Weltraum – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2200. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, das mit seiner 400 Mann starken Besatzung fünf Jahre lang unterwegs ist, um neue Welten zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt, dringt die Enterprise in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.“



Auch heute noch, fast 40 Jahre nach seiner Entstehung, löst das Intro von Raumschiff Enterprise eine feierliche, ja geradezu würdevolle Stimmung aus, die dem Zuschauer schon mal einen wohlig nostalgischen Schauder über den Rücken jagen kann.

Im Jahre 1966 von dem amerikanischen Drehbuchautor Eugene Wesley „Gene“ Roddenberry kreiert, ist die Serie im Science-Fiction-Format heute aus der Geschichte des Fernsehens nicht mehr wegzudenken. Ob sie nun, wie von den Gegnern vielfach behauptet, eine Krankheit darstellt, oder aber eine Religion, darüber lässt sich streiten. Fest steht jedenfalls: sie ist Kult.

Das beweist allein die Vielzahl medialer Werke, die auf der inhaltlichen Vorlage von Raumschiff Enterprise entwickelt wurden. Hinter dem übergreifenden Namen Star Trek verbergen sich insgesamt sechs Fernsehserien mit zusammengerechnet 726 Episoden, elf Kinofilme sowie zahlreiche Bücher, Computerspiele und andere Merchandiseprodukte.

Basierend auf dem Grundgedanken einer positiven Zukunft, ist die Star Trek-Welt sowohl durch technischen Fortschritt als auch durch einen soziologischen Wandel gekennzeichnet. Der Kapitalismus existiert nicht mehr und auch anderweitige Probleme wie Rassismus oder soziale Ungleichheit sind „Schnee von gestern“. Doch nicht nur gesellschaftlich, sondern auch in der Wissenschaft und in der Technik hat die Menschheit einen enormen Entwicklungsschritt geleistet. Mit Hilfe des Warp-Antriebs sind die Menschen nun in der Lage, mit Überlichtgeschwindigkeit durch den Weltraum zu reisen und eine Vielzahl fremder Spezies zu entdecken, wobei die Außerirdischen ihnen jedoch nicht immer nur freundlich gesonnen sind.

(vorherige Seite)

  1. Page 2
  2. Page 3
  3. Kompletten Artikel anzeigen
(nächste Seite)

Seiten: 1 2 3

Bookmark Tools
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Digg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Add to favorites

Einen Kommentar schreiben