Frischfleisch – Kunsttalente enttarnt!

Vom 27. – 31. Mai findet in der Alten Fleischmarkthalle eine mal etwas andere Kunstausstellung statt. Fünf Studenten und Studentinnen der Universität Karlsruhe stellen hier (noch) unbekannte Hobbykünstler aus Karlsruhe und Umgebung aus.

Dabei sind die Künstler an kein spezielles Thema gebunden und vertreten auch alle möglichen Altersklassen. Das Konzept soll zeigen, wie groß die Künstlerszene in Karlsruhe tatsächlich ist und gerade die Kunst, die sonst kaum einen Weg in die Öffentlichkeit findet, soll endlich die ihr zustehende Würdigung und Beachtung erfahren.

Wer also nach der Arbeit oder einem anstrengenden Tag an der Uni Lust auf ein Bierchen und Flammkuchen hat, und sich dabei an den Werken der bis dahin noch unbekannten Karlsruher Genies der Malerei-, Fotografie- und Postkartenkunst ergötzen will, ist bei dieser Veranstaltung wohl genau richtig. Die Öffnungszeiten sind täglich von 16.00 Uhr bis 21 Uhr. Am Mittwoch findet eine Vernissage mit Klaviermusik statt und Sonntag findet das Projekt dann bei einer Finissage mit DJ seinen Ausklang.
Der Eintritt ist frei.

Miriam Bußkamp
* [http://www.myspace.com/freiekuenstlerkarlsruhe Freie Künstler Karlsruhe bei Myspace]
* [http://www.studivz.net/Profile/057fb1bbb5f80c5c Freie Künstler Karlsruhe bei StudiVZ]

Bookmark Tools
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Digg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Add to favorites

Eine Reaktion zu “Frischfleisch – Kunsttalente enttarnt!”

  1. Michl

    Ich hatte sowohl Mittwoch als auch Sonntag mich an der Ausstellung zu erfreuen das Vergnügen und darf feststellen, dass diese eine sehr gelungene ihrer Art war.
    Das gleiche kann man übrigens auch über obigen Artikel sagen.

    Und: Gebt Bier die Weltherrschaft

Einen Kommentar schreiben