Nachgefragt: BumBum vs. Flutschfinger?

Bumbum ist geil! Im Urlaub an der Ostsee habe ich jeden Tag drei Stück gegessen, bis mir schlecht wurde. Mittlerweile hängts mir zum Hals raus, aber bei der entscheidenden Frage „Flutschfinger oder Bumbum“ definitiv Bumbum, weil mir die Geschmackskombi beim Flutschfinger nicht schmeckt.Bötty, 21 Mechatronik (FH)
Bum Bum! Pure Chemie, aber geil! Erstens schmeckt das Kaugummi gar nicht, man bekommt auch noch rote Lippen von dem Eis. Beim Flutschfinger gibt es zwar mehr Geschmackssorten, aber die Glasur von Bum Bum ist einfach unschlagbar! Würdet ihr mich nach meinem Lieblingseis fragen, wäre es aber ein anderes: Nogger!Tom, 22 Nachrichtentechnik (FH)
Bum Bum gab es auch mal in der Sorte Banane. Und als ich bereit war, mich auf dieses Geschmackserlebnis einzulassen und es endlich zu probieren, wurde es vom Markt genommen. Da bin ich halt beim alten geblieben. Ist auf jeden Fall besser, als Flutschfinger.Lucky, 23 Elektrotechnik (FH)

Bookmark Tools
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Digg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Add to favorites

Einen Kommentar schreiben