DVD: Firefly DVD-BOX

Weltraum-Western

Im Jahr 2600 existiert die Erde von einst nur noch als Randbemerkung in den Geschichtsbüchern. Die Menschheit hat sich in die Weiten des Weltalls ausgebreitet. Abtrünnige und freiheitsliebende Planeten wurden von der technologisch überlegenen Staatsmacht, der Allianz, durch einen gewaltsamen Akt unterjocht, faktisch herrscht aber am Rande der Galaxie Anarchie. Genügend Freiraum für die Crew um Malcom Reynolds, ihren halbseidenen Geschäften nachzugehen und der Allianz eins auszuwischen. Mit „Firefly“ legt der Produzent Joss Whedon (Buffy, Angel) eine eigen- und einzigartige Mischung aus Science-Fiction und den Stilelementen des klassischen Western vor. Es wird herrlich geflucht, beschissen und geschossen, die Handlung ist erfrischend komplex und bietet dem anspruchsvollen Zuschauer großartige Unterhaltung. Dass diese herrliche Serie nach nur 14 Folgen eingestellt wurde, ist umso bedauerlicher, als dass der abschließende Kinofilm Serenity nicht alle offenen Fragen klären kann. Kurz und knapp: „Firefly“ ist ein wunderbares Kleinod amerikanischer Serienkunst – unbedingt kaufen und anschauen!

www.fireflywiki.org

Clemens Bauer

Bookmark Tools
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Digg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Add to favorites

Einen Kommentar schreiben