Nachgefragt: Kinder – jetzt oder später?

Wir haben einige Karlsruher Studenten zum Thema Kinder kriegen während dem Studium befragt. Wie steht ihr zu dem Thema? Hinterlasst uns doch einen Kommentar. Wir würden uns freuen!

Muhamad

Ich studiere Sensortechnik im vierten Semester und plane Nachwuchs erst für die Zeit nach dem Studium. Entscheidend dabei ist natürlich eine feste Arbeitsstelle und ein geregeltes Einkommen. Denn erst dann kann ich eine Familie versorgen. Noch hab ich auch keine Partnerin, aber das hat ja meinen Plänen nach noch Zeit.

Muhamad, 24
Sensortechnik (HS Karlsruhe)

Inna

Wie ich zur Schwangerschaft während des Studiums stehe? Also das muss nicht sein! Aber wenn es mal passiert ist, würde ich nicht abtreiben. Mit Unterstützung von der PH und den Eltern gibt es da sicher eine Möglichkeit, das Studium mit dem Kind erfolgreich abzuschließen. Natürlich würde ich aber lieber warten, dann hätte ich mehr Zeit fürs Kind und ein gesichertes Einkommen.

Inna, 25
Deutsch, Heimat- und Sachunterricht (PH Karlsruhe)

Jan

Für mich und meine Freundin, die ein neues Studium anfängt, ist Familienplanung noch keine Frage. Zum einen hat es einen finanziellen Hintergrund, auch wegen den Studiengebühren. Zum anderen will ich aber auch noch nicht auf die Freiheit verzichten, die man noch in den jungen Jahren haben kann. Natürlich spielt auch Verantwortung gegenüber dem Kind eine Rolle.

Jan, 25
Biologie (Uni Karlsruhe)

Bookmark Tools
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Digg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Add to favorites

Einen Kommentar schreiben