Nachgefragt: Auslandsaufenthalt

Wir haben einige Karlsruher Studenten zum Thema Auslandsaufenthalt befragt und hier sind ihre Antworten. Was ist eure Meinung zum Auslandsaufenthalt? Hinterlasst uns doch einen Kommentar. Wir würden uns freuen!

Christian

Ich habe ein Praktikum in Hongkong gemacht und dort viele Erfahrungen gesammelt: Fremde Kulturen und interessante Leute kennen gelernt, meine Sprachkenntnisse vertieft, Business-Englisch gelernt. Zudem durfte ich an einigen spannenden Projekten mitarbeiten und bin viel gereist. Besser ging es nicht, es war bisher die beste Zeit in meinem Leben.

Christian, 28
WiWi (Uni Hohenheim)

Viktor

Wenn ich ein Auslandssemester machen würde, ginge es mir eher um Party machen und neue Leute kennenlernen, also um neue Eindrücke und Erfahrungen. Weniger um das Studieren und Lernen.

Viktor, 23
Biologie (TH Karlsruhe)

Feliz

Ich hatte einen sehr gutes Praktikum in Istanbul und habe sehr positive Erfahrungen gemacht. Zwar musste ich neun Stunden am Tag hart arbeiten, aber ich habe viel dazu gelernt. Ich musste zum Beispiel vor fremden Leuten ein Projekt erklären. Außerdem ist Istanbul eine wunderschöne Stadt, in der man ohne Ende feiern kann.

Feliz, 27
Elektrotechnik (TH Karlsruhe)

Bookmark Tools
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Digg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Add to favorites

Einen Kommentar schreiben