Nachgefragt: Boykott

Wir haben einige Karlsruher Studenten zum Thema Studiengebührenboykott befragt und hier sind ihre Antworten. Was ist eure Meinung zum Studiengebührenboykott? Hinterlasst uns doch einen Kommentar. Wir würden uns freuen!

Nihad

Ich bin für den Boykott und hoffe sehr, dass es klappt. Ich glaube, es wird erheblich weniger Studenten geben, wenn sich Studiengebühren durchsetzen. Ausserdem halte ich es für möglich, dass sich eine Art Klassengesellschaft an der Uni bildet. Wenn ich nicht meine BA-Prüfung vorbereiten müsste, würde ich auf jeden Fall teilnehmen.

Nihad, 26
Germanistik/Pädagogik (TH Karlsruhe)

Tobias

Der Boykott ist Schwachsinn!! Studiengebühren sind wichtig, um ein gutes Studium zu finanzieren!

Tobias, 22
WiWi (TH Karlsruhe)

Ben

Die Idee des Boykotts ist auf jeden Fall sehr sympathisch und ich rufe alle auf sie zu unterstützen. Ich kenne viele Studis, die zwar von der Idee überzeugt sind, aber doch zu viel Angst haben mitzumachen. Ich sehe kein Risiko bei der Sache. Wer mitmachen will, der muss auch!

Ben, 22
WiWi (TH Karlsruhe)

Bookmark Tools
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Digg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Add to favorites

Einen Kommentar schreiben